aargau eins A

1.2018 aargau eins A ZUM TITELBILD «Unsere Leidenschaft. Nur das Beste für unsere Bienen», schreibt Bienen Meier aus Künten auf der Website des Aargauer Bienenzüchter Verbands. Was aber ist das Beste für die Bienen? Gut ausgebildete Imker und eine intakte Natur gehören an oberster Stelle genannt. Beides finden die emsigen Schaffer im Aargau. Imker und Landwirte im Kanton wollen gemeinsam die Honig- und Wildbienen erhalten und fördern. Konkrete Massnahmen sollen in den nächsten sechs Jahren (bis 2022) umgesetzt werden. eins A mischt sich unter die Völker.

RkJQdWJsaXNoZXIy MTIyOTY=